Aktivitäten der Vereinigung in den letzten Jahren

  • Seit ihrer Gründung hat die Vereinigung Anstoß zur Durchführung zahlreicher Jahrgangstreffen gegeben. Wir sind bemüht, die Organisation solcher Feiern zu unterstützen.

  • Neben dem Versand von Schulnachrichten und Informationen über Veranstaltungen an der Schule, ist die finanzielle Unterstützung des Theresianums wesentlicher Teil der Vereinsarbeit. So konnten folgende Projekte unterstützt werden:

  • Unser Stand bei den Sommerfesten der Schule bietet Gelegenheit zum Treffen und Informationsaustausch.


  • Finanzierung des Sozialfonds.


  • Im Schuljahr 1993/94 haben wir begonnen, in einer Reihe von Vorträgen Schülern und Schülerinnen verschiedene Berufe vorzustellen, um ihnen bei der Wahl der weiteren Ausbildung zu helfen.


  • Benefizkonzerte im November 1994 und 1995 mit irischer und schottischer Folkmusik zugunsten der Stiftung "Wir für Kinder in Not" bzw. der Aktion "Fahräder für Mosambik"


  • Aus der Satzung

    Der Zweck des Vereins ist:
    1. die Förderung der allgemeinen Bildung, insbesondere durch Förderung des staatlich anerkannten humanistischen Gymnasium "Theresianum"
    2. die Ausbildung von Schülern zu Sozialberufen
    3. die Aufklärung über und Hinführung der Jugend zu Sozialberufen.
    Der Verein verfolgt somit unmittelbar und ausschließlich gemeinnützige und mildtätige Zwecke.

    Mitgliederzahl

    ca. 200